Stiftungsrecht

Über die Gründung einer Stiftung nachzudenken, lohnt sich in unterschiedlichsten Lebenssituationen: Der Unternehmer, der sein Lebenswerk für die nachfolgenden Generationen bewahren möchte, oder die Privatperson, die beabsichtigt, einen Teil ihres Vermögens zur Verwirklichung eines gemeinnützigen Zwecks einzusetzen, sind nur zwei Beispiele.

So unterschiedlich die Motive, so verschieden sind auch die Anforderungen an die Stiftung. Unser Team berät fachkundig bei sämtlichen Erscheinungsformen von Stiftungen. Menold Bezler steht für eine kompetente und umfassende Beratung von Stiftern und Stiftungen: von den ersten Überlegungen bis zur Errichtung einer Stiftung in enger Abstimmung mit der Stiftungsaufsicht und den Finanzbehörden sowie der laufenden Betreuung bestehender Stiftungen.

 

Ansprechpartner für Stiftungsrecht

Anzeigen

Zurück zur Übersicht

Branchen und Lösungen für Stiftungsrecht

Compliance

Nachfolge und Vermögen

Daseinsvorsorge (Gesundheit, ÖPNV, Entsorgung)

Zu unseren Kernkompetenzen zählen:

  • Stiftungen des bürgerlichen Rechts,
  • Familienstiftungen,
  • Stiftungen von Todes wegen,
  • unternehmensverbundene Stiftungen,
  • Stiftungen des öffentlichen Rechts,
  • kommunale Stiftungen,
  • Bürgerstiftungen,
  • Gemeinschaftsstiftungen,
  • kirchliche Stiftungen,
  • nicht rechtsfähige Stiftungen,
  • Zustiftungen.

 

Zurück zur Übersicht

Publikationen

"Wenn kein Lotse mehr an Bord ist", in: DIE STIFTUNG, Ausgabe 3/13

Ausgabejahr : 2013
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Ries, Dr. Gerhard

"Herausforderung Generationswechsel", in: DIE STIFTUNG, Sonderausgabe März 2010, S. 22f.

Ausgabejahr : 2010
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

Rechtshandbuch für Stiftungen. Verlag Dashöfer, 2004, ff.

Ausgabejahr : 2004
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

Stiftungen - Wirtschaftliche und rechtliche Aspekte unterschiedlicher Stiftungsformen in Deutschland. F.A.Z.-Institut , 2003.

Ausgabejahr : 2003
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Der Widerruf des Stiftungsgeschäfts unter Lebenden und von Todes wegen", in: ZSt, BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag, Heft 8/2003

Ausgabejahr : 2003
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Vermögenszuwendung und Festlegung des Stiftungszwecks bei der Errichtung unselbstständiger Stiftungen von Todes wegen", in: ZEV, CH-Beck-Verlag, Heft 8/2003

Ausgabejahr : 2003
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

Praxis-Handbuch Stiftungen. Walhalla-Fachverlag, 2001.

Ausgabejahr : 2001
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Ries, Dr. Gerhard

Praxis-Handbuch Stiftungen. Walhalla-Fachverlag, 2001.

Ausgabejahr : 2001
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Die Errichtung von Unternehmensträgerstiftungen durch Verfügung von Todes wegen und Testamentsvollstreckung" in: ZEV, CH-Beck-Verlag, Heft 11/2000

Ausgabejahr : 2000
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Die Anfechtung des Stiftungsgeschäfts von Todes wegen bei Errichtung einer Unternehmensträgerstiftung - Mittel zur Sicherung des Unternehmens?" in: ZEV, CH-Beck-Verlag, Heft 8/2000

Ausgabejahr : 2000
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Das Ausschlagungsrecht von Unternehmensträgerstiftungen bei letztwilligen Zuwendungen - Beseitigung der Geschäftsgrundlage der stiftungsrechtlichen Genehmigung?", in: ZEV, CH-Beck-Verlag, Heft 4/1999

Ausgabejahr : 1999
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver

"Die Stiftung von Todes wegen im Errichtungsstadium: Gibt es die Vorstiftung? in: ZEV, CH-Beck-Verlag, Heft 3/1998

Ausgabejahr : 1998
Kompetenzfeld(er) : Stiftungsrecht
Autor(en) : Schmidt, Dr. Oliver