Transport- und Speditionsrecht

Der nationale wie internationale Transport von Gütern ist mit zahlreichen zivilrechtlichen Fragen verbunden, sei es dass der Transport per Straße, Schiene, Luft oder See oder kombiniert erfolgt. Zudem zeichnet sich das Transportrecht durch ein spezielles Haftungsrecht aus, das sich von dem allgemeinen Haftungsrecht erheblich unterscheidet. Ferner ist das Transport- und Speditionsrecht durch zahlreiche internationale Abkommen (z.B. CMS) und branchentypische Besonderheiten (z.B. ADSp) geprägt.

Wir beraten mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Gütertransports zur Straße, Schiene, Luft und See. Dabei unterstützen wir bei der Erstellung und Verhandlung von Frachtverträgen, Speditionsverträgen, Lagerverträgen und Logistikverträgen. Darüber hinaus vertreten wir unsere Mandanten bei außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten, beispielsweise wenn es bei Transportschäden oder Verspätungen um die Abwehr oder die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen geht.

Bei allen über das Transportrecht hinaus gehenden Fragen können wir jederzeit Kollegen aus anderen Fachbereichen wie dem Gesellschafts-, IT-, Immobilien-, Kartell- und Arbeitsrecht einbinden. So können wir auch komplexe logistische Sachverhalte aus einer Hand abwickeln. Unser Ziel ist dabei immer, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Rahmenbedingungen pragmatische und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für unsere Mandanten zu finden und umzusetzen.

Unser Leistungsspektrum

  • Rechtlich Beratung bei allen Arten von transportrechtlichen Verträgen, wie Fracht-, Speditions-, Logistik- und Lagerverträgen etc., einschließlich Erstellung und Verhandlung von großvolumigen und langlaufenden (Rahmen-)Verträgen
  • Rechtliche Beratung rund um die Haftung des Frachtführers, Spediteurs und Lagerhalters
  • Rechtliche Beratung im Zusammenhang mit dem Supply Chain Management
  • Rechtliche Beratung bei der Gestaltung und Umsetzung von Digitalisierungsprozessen
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Streitigkeiten mit Bezug zu Transport und Logistik, insbesondere Abwehr und Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen bei Transportschäden und Verspätungen oder Streitigkeiten rund um die Beendigung eines Fracht-, Speditions-, Logistik- und Lagervertrags

Ansprechpartner für Transport- und Speditionsrecht

Branchen und Lösungen für Transport- und Speditionsrecht