Gesellschaftsrecht

Rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Fragen sind bei gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen eng verzahnt. So entspricht eine steuerlich günstige Regelung nicht immer den Interessen des Mandanten in gesellschaftsrechtlicher Hinsicht. Unser multidisziplinärer Beratungsansatz ist deshalb ein entscheidender Vorteil. Gemeinsam mit den Mandanten entwickeln wir kreative Lösungen und verbinden dabei höchste juristische Präzision mit unserer langjährigen Erfahrung bei gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen und der Kenntnis der Bedürfnisse des Mittelstands.

Wir begleiten Unternehmen und Unternehmer sowie die öffentliche Hand bei

  • der Gründung von Gesellschaften jeder Rechtsform,
  • der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen, Satzungen, Konsortialverträgen und Geschäftsordnungen (Implementierung von Beirats- und Aufsichtsratsmodellen),
  • der Neuordnung von Unternehmensgruppen (Verschmelzung, Spaltung, Formwechsel, Einbringung, Realteilung),
  • konzernrechtlichen Gestaltungen (beispielsweise Organschaften),
  • der Gestaltung des Generationswechsels bei Familienunternehmen,
  • Fragen der Haftung von Managern und Aufsichtsratsmitgliedern,
  • der Umsetzung der Empfehlungen des Deutschen Corporate Governance Kodex und der Abgabe der Entsprechenserklärung,
  • Kapitalmaßnahmen aller Art, Restrukturierungen,
  • Vorbereitung und Durchführung von Hauptversammlungen und Gesellschafterversammlungen,
  • Anfechtungsklagen, Spruchverfahren und Gesellschafterstreitigkeiten, Vorstandsvergütungssystemen,
  • Modellen für die Beteiligung von Führungskräften und Mitarbeitern,
  • Compliance-Programmen.

Aktuelles