Bankrecht und Finanzierungen

Infolge der Erfahrungen der letzten Jahre stellen viele Unternehmen ihre Finanzierung auf ein breiteres Fundament: Neben Konsortialkrediten rücken insbesondere Schuldscheindarlehen und Unternehmensanleihen in den Fokus. Zugleich stehen Banken durch die verschärften aufsichtsrechtlichen Vorgaben vor immer größeren Herausforderungen bei der vertraglichen Ausgestaltung von Unternehmensfinanzierungen.

Unser Beratungsspektrum umfasst Unternehmensfinanzierungen durch:

  • Konsortialkredite,
  • Schuldscheindarlehen,
  • Unternehmensanleihen,
  • Genussrechte,
  • Mezzanine Finanzierungsformen,
  • Forfaitierungen,
  • Sale-and-Lease-Back-Transaktionen.

Bankaufsichtsrecht

  • Beratung von Kreditinstituten und Unternehmen zu allen bankaufsichtsrechtlichen Fragestellungen,
  • Vertretung unserer Mandanten gegenüber Aufsichtsbehörden.

Allgemeines Bankrecht

  • Beratung von Kreditinstituten bei der Ausgestaltung der Anlageberatung,
  • Beratung im Zusammenhang mit Derivaten und Swaps,
  • Beratung und Vertretung bei Fragen der Kreditsicherung und Sicherheitenverwertung,
  • Gestaltung von Poolverträgen sowie typischer und atypischer Sicherheiten,
  • Restrukturierung von Krediten (Debt-Equity Swaps etc.).

Branchen und Lösungen für Bankrecht und Finanzierungen

Aktuelles