Konfliktlösung

Im Wirtschaftsleben sind Streitigkeiten häufig unvermeidbar. In geeigneten Fällen unterstützen wir unsere Mandanten bei der außergerichtlichen Abwehr oder Durchsetzung von Ansprüchen und führen Mediations-oder Schlichtungsverfahren zur Streitbelegung durch. Wenn eine gerichtliche Auseinandersetzung jedoch gewünscht oder unausweichlich ist, stehen wir unseren Mandanten in allen Instanzen zur Seite: vor deutschen staatlichen Gerichten sowie nationalen und internationalen Schiedsgerichten. Zudem kooperieren wir ständig mit einem sehr renommierten BGH-Anwalt.

Wie können wir Sie unterstützen?

Die Praxisgruppe bündelt das Fachwissen von Anwälten mit unterschiedlicher Spezialisierung sowie erfahrenen Mediatoren. Ob Fragen zur Konfliktprävention, zur Wahl des richtigen Verfahrens oder zur Entwicklung von Prozessstrategien – unsere Beratung deckt sämtliche Aspekte des Konfliktmanagements zur erfolgreichen Beilegung von Streitigkeiten ab.

Prozessführung

  • Verfahren vor allen staatlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, einschließlich selbstständiger Beweisverfahren, Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes, Mahnverfahren sowie Zwangsvollstreckungssachen
  • Verfahren vor den Verwaltungsgerichten in den Tatsacheninstanzen ebenso wie in Revisionsverfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht sowie in Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht
  • Verfahren vor allen staatlichen Arbeits-, Sozial- und Finanzgerichten
  • Übernahme des gesamten Prozessmanagements (u.a. Kommunikation mit Versicherungen und Sachverständigen, Beweissicherung, Prozessfinanzierung, Öffentlichkeitsarbeit)
  • Unterstützung bei gerichtlichenVerfahren mit Auslandsbezug durch enge Zusammenarbeit mit unserem internationalen Anwaltsnetzwerk

Schiedsverfahren

  • Gestaltung individuell optimierter und effektiver Schiedsvereinbarungen
  • Führung von nationalen und internationalen Schiedsverfahren
  • Übernahme des gesamten Prozessmanagements und der Prozessvertretung, einschließlich der Auswahl der fallbezogen besten Schiedsrichter
  • Tätigkeit als Schiedsrichter

Außergerichtliche Streitbeilegung

  • Identifizierung von Konflikten, die für eine außergerichtliche Konfliktbeilegung geeignet sind und Unterstützung bei der Wahl des richtigen Verfahrens
  • Vorbereitung des Verfahrens, Auswahl geeigneter Mediatoren oder Schlichter, Entwurf der Mediations- oder Schlichtungsvereinbarung
  • Anwaltliche Begleitung der Parteien in nationalen und internationalen Mediations- oder Schlichtungsverfahren
  • Tätigkeit als Mediator oder Schlichter in wirtschaftsrechtlichen Streitigkeiten und im öffentlich-rechtlichen Sektor

Ihre zentralen Ansprechpartner

Alle Ansprechpartner für Konfliktlösung

Anzeigen

Aktuelles

Veranstaltungen

18. PraxisFORUM Vertriebsrecht

Veranstaltung am 22.11.2018

Praktiker aus unterschiedlichsten Branchen und...

Veranstaltungen

Grundlagenkurs BIM

Veranstaltung am 21.11.2018

Herr Eix hält im Rahmen des zweitägigen Kurses...

Veranstaltungen

Die neue UVgO

Veranstaltung am 13.11.2018

Rechtssichere und wirtschaftliche Vergabe von...

Veranstaltungen

Basiswissen BIM

Veranstaltung am 10.11.2018

Ulrich Eix referiert im „Qualifizierungsprogramms...

Veranstaltungen

Arbeitsrechtsfrühstück

Nach der Sommerpause ist vor der Gesetzesreform. Die Bundesregierung hat ihren...

Presse

Sanie­rung Emde Indus­trie-Tech­nik GmbH: Deut­sche Invest...

Über 450 Arbeitsplätze bleiben erhalten – Lösungen für Gießerei kurz vor...

Aktuelles Recht

Bundesverfassungsgericht entscheidet zu Beschlagnahme von...

Nur deutsche Sozietäten genießen umfassenden Grundrechtsschutz

Aktuelles Recht

Wie funktioniert Space Sharing?

Presse

PwC Legal und Menold Bezler beraten Mayer-Kuvert-network...

Die PricewaterhouseCoopers Legal Aktiengesellschaft Rechtsanwaltsgesellschaft...

Presse

KAP Beteiligungs-AG erwirbt Heiche-Gruppe

Menold Bezler hat den Marktführer bei der Entwicklung von Oberflächenlösungen...