Immobilien und Bauen

Die Anforderungen steigen, das Angebot verfügbarer Flächen sinkt, Fragen rund um die Immobilie werden daher immer komplexer. So wird es für Investoren und Eigentümer deutlich schwieriger, Chancen und Risiken eines Investments einzuschätzen und aktiv zu steuern.

Unsere Experten im Immobilienrecht kennen die Anforderungen der Branche und verstehen den Markt, da wir uns regelmäßig mit den Marktteilnehmern austauschen, insbesondere durch unsere intensive Verbandsarbeit. Viele Mandanten schätzen, dass sie bei uns für alle Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten Spezialisten mit profundem Verständnis für die Immobilie finden.

Ob Straßen, Brücken, Strom- oder Datennetze, Schulen oder Kliniken, alles das zählt zur Infrastruktur, die notwendig ist, um eine Immobilie in ihr Umfeld einzugliedern. Wir beraten Projektentwickler, Investoren, Bau- und Planungsunternehmen sowie die öffentliche Hand in allen rechtlichen Fragen, die sich bei der Realisierung von Immobilienentwicklungen stellen.

Wie können wir Sie unterstützen?

Wir bieten einen integrierten Beratungsansatz für alle Rechtsfragen rund um die Immobilie. Von der Grundstückstransaktion einschließlich Baurechtsschaffung und Finanzierung über den Bau bis zum Gewerbemietrecht beraten wir unsere Mandanten kompetent aus einer Hand.

Daneben beraten wir Gemeindeorgane und kommunale Unternehmen seit mehr als 20 Jahren auch zu sämtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Verbesserung der Infrastruktur. Dies beginnt mit der Realisierung von Straßenbauprojekten und endet mit dem Auf- und Ausbau von Datennetzen.

Diese umfassende Kenntnis der Zusammenhänge und rechtlichen Themenstellungen, in welche Immobilienprojekte eingebunden sind, ist die Basis unserer langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit vielen unserer Mandanten.

Aktuelle Referenzprojekte im Bereich Immobilien und Bauen

Beratung eines führenden Energieunternehmens bei der Strukturierung von Strom- und Gasnetzgesellschaften in allen immobilien- und gesellschaftsrechtlichen Belangen

Beratung einer württembergischen Stadt bei der Konzeption, Investorensuche und Realisierung eines vollständig neu zu errichtenden zentralen innerstädtischen Quartiers

Beratung einer Grundstücksgesellschaft bei der Aufteilung einer Fondsimmobilie in Berlin nach dem Wohnungseigentumsgesetz (ca. 200 Wohn- und Gewerbeeinheiten) und Liquidation der Gesellschaft nach Hamburger-Modell

Beratung eines Unternehmens aus dem Energiesektor in bauplanungs-, genehmigungs-, grundstücks-, gesellschafts- und presserechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Planung, Genehmigung und Veräußerung von Windenergieanlagen

Ihre zentralen Ansprechpartner

Alle Ansprechpartner für Immobilien und Bauen

Anzeigen

Relevante Rechtsgebiete zum Thema Immobilien und Bauen

Aktuelles

Veranstaltungen

Grundlagenkurs BIM

Ulrich Eix hält im Rahmen des zweitägigen Kurses einen Vortrag zum Thema "BIM,...

Aktuelles Recht

Bundesgerichtshof bestätigt seine Rechtsprechung, dass...

Das OLG Stuttgart hat mit seiner Entscheidung vom 26. September 2017 (Az.: 10 U...

Presse

Die Tram als Mittel der Stadtentwicklung

Heuer Dialog

Presse

Rechtliche Untiefen umgehen

Presse

Pilotprojekte zeigen Vorteile digitaler Gebäudemodelle

Presse

Die Steuertrickser sind erleichtert

Presse

"Halde V: Haylers wollen Stadt verklagen"

Presse

"BIM: Turmbau zu Babel verhindern"

Presse

"Anbieter besitzen Ansprüche, ihre Leitungen mitzuverlegen"

Presse

"Digitale Planung fordert Vergabestellen heraus"