Pressemitteilung

Jochen Sedlitz von Menold Bezler zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt

Maier Formenbau hat Insolvenz beantragt

Die Maier Formenbau GmbH mit Sitz in Bissingen / Teck hat Anfang der Woche beim Amtsgericht Esslingen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Kernkompetenz des über 25 Jahre alten Unternehmens ist die Entwicklung und Produktion von Spritzgießformen für den Formen- und Werkzeugbau, die zu den komplexesten Betriebsmitteln der Produktion zählen. Mit Kunden aus der Auto-, Elektro- und Hausgeräteindustrie erzielten rund 50 Mitarbeiter zuletzt einen Jahresumsatz von knapp sechs Millionen Euro. Ursache der finanziellen Schieflage trotz voller Auftragsbücher ist der hohe Investitionsbedarf in Maschinen in Verbindung mit der langen Vorfinanzierung des Projektgeschäfts. Der Betrieb wird vollumfänglich fortgeführt. Die Lohn- und Gehaltszahlungen sind gesichert.

 

Das Amtsgericht Esslingen hat den Sanierungsexperten und Insolvenzspezialisten Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Jochen Sedlitz von der Kanzlei Menold Bezler zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Er erarbeitet aktuell zusammen mit seinem Team aus Betriebswirten, Rechtsanwälten und weiteren Spezialisten ein Fortführungskonzept, das die nachhaltige Sanierung zum Ziel hat. Desweiteren wird parallel ein M&A Prozess aufgesetzt, der zeitnah Investoren für einen Erwerb des Betriebes finden soll. "Erste Interessenten haben sich bereits gemeldet und wir sind angesichts des bemerkenswerten Maschinenparks und der Qualität des Betriebes sicher, in den nächsten Monaten eine Lösung präsentieren zu können" so Sedlitz. Alle Maßnahmen werden dabei mit dem vorläufigen Gläubigerausschuss abgestimmt.

 

  

Berater / Insolvenzverwaltung Maier Formenbau GmbH:

Menold Bezler (Stuttgart): Jochen Sedlitz, (Partner, Insolvenzverwaltung, Insolvenzrecht / Sanierung und Restrukturierung) Dr. Frank Schäffler (Partner, Insolvenzverwaltung, Insolvenzrecht / Sanierung und Restrukturierung), Dr. Jasmin Urlaub (Insolvenzrecht / Sanierung und Restrukturierung), Dr. Sebastian Mielke (Insolvenzverwaltung, Insolvenzrecht / Sanierung und Restrukturierung), Jost Rudersdorf (Partner, Gesellschaftsrecht, Distressed M&A), Dr. Cristina Baier (Arbeitsrecht, Insolvenzarbeitsrecht)

RIAL Consulting GmbH (Frankfurt): Konstantinos Chatzivassiliou

MB Consulting GmbH (Stuttgart): Michael Fiala



Ansprechpartner: Jochen Sedlitz, Dr. Frank Schäffler, Dr. Jasmin Urlaub, Dr. Sebastian Mielke, Jost Rudersdorf, Dr. Cristina Baier

Rechtsgebiete: Insolvenzverwaltung und Sachwaltung

Branchen & Lösungen: Sanierung und Restrukturierung

Zurück zur Übersicht