Aktuelles

Menold Bezler und BHP gehen Kooperation ein

Menold Bezler und die renommierte Stuttgarter Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft BHP – Prof. Dr. Binder, Dr. Dr. Hillebrecht & Partner GmbH haben eine Kooperation vereinbart. Beide Einheiten kennen sich seit vielen Jahren aus gemeinsamen Mandaten. Mit der Zusammenarbeit kombinieren Menold Bezler und BHP ihre jeweiligen Stärken und bieten Mandanten ein umfassendes Beratungsangebot in den Bereichen Rechtsberatung, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

Als Full Service-Kanzlei mit über 90 Berufsträgern deckt Menold Bezler bereits sämtliche Gebiete des Wirtschaftsrechts ab. „Wir wollen unseren Mandanten Beratung aus einer Hand anbieten“, so Partner Frank Schäffler. „Deshalb ist insbesondere die steuerliche und betriebswirtschaftliche Kompetenz von BHP eine ideale Ergänzung für uns.“

BHP ist seit 70 Jahren in Stuttgart aktiv und berät mit über 60 Fachmitarbeitern (davon 25 Berufsträger) vorwiegend mittelständische Unternehmen, vermögende Privatkunden sowie die öffentliche Hand und deren Beteiligungen in steuerlichen Fragen. Weitere Tätigkeitsbereiche sind die Wirtschaftsprüfung sowie die Unternehmensberatung.

Menold Bezler und BHP verbindet neben einem Schwerpunkt auf hochwertigen Beratungsmandaten für den Mittelstand und die öffentliche Hand auch eine von flachen Hierarchien geprägte Kanzleikultur. Um den gemeinsamen Beratungsansatz zu fördern, findet ein wechselseitiger Austausch von Teams aus beiden Kanzleien statt. BHP-Partner Albrecht Bacher freut sich sehr auf die Zusammenarbeit, „die ein wichtiger Schritt ist, um Mandanten zukünftig fachübergreifend bei ihren unternehmerischen Herausforderungen zu begleiten.“



Ansprechpartner: Lars Kuchenbecker, Dr. Frank Schäffler

Zurück zur Übersicht